Go to footer

Der Feedback-Thread

Wie findet ihr Superman-Forum.net? Was fehlt euch noch? Was haben wir gut gemacht? Sagt uns hier eure Meinung.

Moderator: Moderatoren


Der Feedback-Thread

Beitragvon admin » So 3. Jan 2010, 18:54

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie hier!

Kritik? Lob? Tomaten? Vorschläge? Ideen?
Immer her damit!
Benutzeravatar
admin

non-present presence

Administrator
Administrator
 
Beiträge: 178
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 10:35


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon C_K_unlimited » So 3. Jan 2010, 22:23

http://www.simplyscience.ch/Portaldata/ ... NA_466.jpg

Spaß!
Sieht schonmal ganz gut aus. Wenn ich noch was finde, was nicht so passt oder was, das mir besonders gut gefällt, dann melde ich mich.
Bild
Benutzeravatar
C_K_unlimited

Ressortleiter
Ressortleiter
 
Beiträge: 2827
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:12
Mein Superman: fliegt


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon C_K_unlimited » Fr 8. Jan 2010, 11:38

Ich hätte da noch ein Fage:
Wäre das möglich die Zeit bis man ausgeloggt wird zu verlängern?

Mir passiert es nämlich dauernd, wenn ich beim FDK endlich meine Gedanken sortiert und aufgeschrieben hab, dass es dann beim absenden heißt, dass ich mich wieder neu einloggen muss. Und ganz ehrlich: Das nervt. Da macht das FDK geben keinen Spaß mehr.

Wäre toll, wenn das ginge.
Bild
Benutzeravatar
C_K_unlimited

Ressortleiter
Ressortleiter
 
Beiträge: 2827
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:12
Mein Superman: fliegt


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon admin » Fr 8. Jan 2010, 14:26

So, habe jetzt die Sitzungsdauer auf eine Stunde gesetzt und die Online-Anzeige auf 15 Minuten. Hoffe, jetzt geht's besser - ansonsten bitte nochmal melden...
Benutzeravatar
admin

non-present presence

Administrator
Administrator
 
Beiträge: 178
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 10:35


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon C_K_unlimited » Fr 8. Jan 2010, 14:46

Danke! Hört sich gut an!
Bild
Benutzeravatar
C_K_unlimited

Ressortleiter
Ressortleiter
 
Beiträge: 2827
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:12
Mein Superman: fliegt


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon Gelis » Sa 29. Mai 2010, 16:48

Hallo, liebe Mitfans, :winke:

Was haltet ihr davon, wenn wir ein Thread einrichten, in dem jeder erklärt / eine Begründung abgibt, warum er seine Superman-Version bevorzugt.

Ich fände das ganz interessant. Oder gibt es schon so etwas in der Art und ich habe es wieder einmal nicht gefunden?

Was sagt ihr dazu :?: ;)
"How to double a good library? Read the books (stories) twice!"
(Charles Tschopp)

"Now is the best time!" (Paul Claudel)
Gelis

Redakteur
Redakteur
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 19:27


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon admin » So 30. Mai 2010, 10:54

Hallo Maisie,

vielen lieben Dank für deinen Vorschlag. :)

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob gerade eine Diskussion dieser Art so geschickt wäre.

Die Vorliebe für ein Verse oder das andere ist eine persönliche Sache, etwas Emotionales, das jeder mit sich selbst ausmachen muss. Eine Diskussion darüber brächte wahrscheinlich wenige Ergebnisse - oder im schlimmsten Fall sogar Unfrieden unter den Mitgliedern dieses Forums. Das möchte glaube ich hier niemand. Hier sollen alle Verses den gleichen Stellenwert haben und wir sollten uns lieber auf das konzentrieren, was wir gemeinsam haben - unsere Liebe für Superman - als unsere Unterschiede.

Wir als Superman Kreativ-Forum haben unseren Schwerpunkt auf kreative Arbeiten unserer User gelegt, so dass gerade auch Diskussionen über persönliche Preferenzen hier v.a. im Off-Topic Bereich anzutreffen sind. Als Diskussions- und verse-übergreifendes Austausch-Forum kann ich dir allerdings eines unserer Partnerforen, die Superman Fanworld, nennen.
Benutzeravatar
admin

non-present presence

Administrator
Administrator
 
Beiträge: 178
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 10:35


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon Gelis » So 30. Mai 2010, 14:56

Sorry, lieber Administrator,

da hast Du mich aber sehr missverstanden.

Ich wollte gewiss keinen Wett-*Streit* oder eine harte Diskussion in die Wege leiten, welche Superman-Version nun die Beste ist sondern nur eine Darstellung dessen, was man ausgerechnet an dieser Figur bevorzugt.

Vielleicht wäre das auch ein Ansporn, die anderen Verses besser kennenzulernen.

Nichts liegt mir ferner als hier in diesem Forum Unfrieden zu verursachen.

Die Klarstellung war mir wichtig, vielen Dank!
"How to double a good library? Read the books (stories) twice!"
(Charles Tschopp)

"Now is the best time!" (Paul Claudel)
Gelis

Redakteur
Redakteur
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 19:27


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon admin » Mo 31. Mai 2010, 20:15

Liebe Maisie, dann möchte ich mich hiermit in aller Form entschuldigen.

Ein Thread, der sich besonders auch auf die Unterschiede der verschiedenen Verses in Bezug auf ihre Auswirkungen auf Charakterisierungen, Konstellationen und Setting konzentriert und diskutiert, wäre sicher eine lohnende Idee. :)

Meine einzige Sorge ist, dass eine Konzentration auf persönliche Vorlieben relativ schnell zu Bashing-Orgien führen können (und ich habe solche unschönen Szenen leider auch schon miterlebt, weshalb ich vielleicht ein wenig übervorsichtig bin). Aber gegen eine sachliche Diskussion ist absolut nichts einzuwenden. :)
Benutzeravatar
admin

non-present presence

Administrator
Administrator
 
Beiträge: 178
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 10:35


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon Magss » Fr 18. Mai 2012, 21:29

Liebe Fans, liebe Mit-User,

ich möchte jetzt diesen Tread mal als genau das nutzen, als das er wohl gedacht ist - um Lob und Kritik loszuwerden...

Ich finde es im Moment gerade wirklich total klasse mit euch, macht wirklich richtig viel Spaß und ist wirklich inspirierend.

Darfür sind nicht zuletzt die Neuanmeldungen der letzten Wochen der Grund. Nicht falsch verstehen, wir "alten Hasen" dieses Forums haben es ja schon auch immer ganz gut rocken lassen. Aber ein bisschen frischer Wind schadet nicht.

Was ich persönlich total super finde, dass sich Demi und Fafnar auch gleich für unsere Plot-Bunny-Aktion haben einspannen lassen. Mitmachen, dabei-sein, Ausprobieren, das sind doch die Dinge, die wir tun wollen - und je mehr dann schreiben und posten, umso besser.

Wir, also der Admin und Mod-Kreis denken uns ja diese Aktionenen, die Challenges nicht als Folter-Methoden aus, um User zu quälen, sondern weil wir schon sehr früh heraus gefunden haben, dass sich Kreativität durchaus forcieren und steigern lässt. Und nirgens kann man so viel lernen, wie in einer Challenges, bei der man am Anfang denk: Verdammt, wie soll ich das denn zusammenbringen... in so einem kurzem (oder langen) Text... mit diesen odere jenen Zutaten... und das auch noch bis zum (Deadline)...
Und dann geht es doch.
Und es macht auch noch Spaß.
Und dazu gelernt hat man auch noch.
Und ist danach stolz wie ein Tofuschnitzel - und das zurecht.

Also - mitmachen. Möglichst immer mitmachen.
Wer glaubt, die Schreib-Muse will gerade so gar nicht, sollte sich eher an die kurzen Texte halten - die Drabbles sind ein unglaublich gutes Trainingsfeld.

Das Schöne daran ist, wenn die Idee da ist, das Bild im Kopf ist, geht das Herunterschreiben eines Drabbles meistens in 10 bis 20 Minuten. Noch ein bisschen Zeit fürs Kürzen oder Längen, je nach dem - und zack - fertig.

Ich selber habe ewig behauptet, ich könnte nicht kurz schreiben, 100 Worte um ein Gefühl auszudrücken - lächerlich... bis ich es ausprobiert habe. Es ist genial - und es trainiert. Und es kann eine sehr nette Ablenkung sein, wenn man nebenher an einer langen FF schreibt.

Und zu guter Letzt möchte ich noch ein paar Gedanken zum Thema FDK (Feedback) loswerden. Wir alle wollen FDK haben, es hilft, es bringt einen weiter, es streichelt das Ego. Wenn es dann noch hilfreich und konstruktiev ist, steigert es die Lernkuve ungemein. Ich denke, wir können sagen, dass wir hier auf unserem Forum sehr ehrlich mit FDK umgehen. Ein "toll, toll, toll", nur damit man überhaupt was geschrieben hat, machen wir hier nicht. Aber wenn jemand schreibt: "ist gut geworden", dann bedeutet das für den Schreiber auch genau das. Denn nur ehrliches FDK hilft einem weiter.
Und selbst wenn man eine Story hier auf dem Forum liest, die dort schon (evtl. sehr) lange steht, der/die Schreiber/in freut sich immer noch über FDK.
Ich finde es ja absolut genial, dass sich User, die sich neu anmelden, gleich mit Storys vorstellen. Sie wollen dafür FDK haben, vollkommen klar. Und das sollen sie auch haben. Und wenn sie selber auch Feedback geben, freuen sich alle darüber...

Übrigens, gerade was die beiden letzten Punkte angeht, mehr Drabbles und FDK geben, da fasse ich mich mal gleich an meine eigene Nase - das sollte ich auch wieder mehr tun...

So, uns nun lasst die Tasten oder Stifte qualmen und lasst uns alle daran teilhaben
Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller. Aber zu klein für die Gier einzelner.
Gandhi
Benutzeravatar
Magss

Magss

Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1739
Registriert: So 3. Jan 2010, 00:20


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon Metropolis » Do 28. Jun 2012, 21:19

Also ich muss euch ja mal loben für die ganzen vielen kreativen Ideen.
Auch wenn ich nicht die Zeit habe um dran teilzunehmen. Ich hoffe, dass es sich auch mal wieder ändert.

Aber wie ich euch kenne, lasst ihr euch immer genug neue Dinge einfallen!
Metropolis
Volontär
Volontär
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 15:30


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon Magss » Do 2. Aug 2012, 18:37

die JAYS-Seite ist so cool geworden.

habt ihr sie schon alle gesehen?

hier: http://jays-awards.de/

oder hier

genau dort finden dieses Jahr die Jays statt, die Nominierung, das Voten und die Bekanntgabe der Sieger.

Und KitKaos, die Grafik sieht so coll aus :P
Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller. Aber zu klein für die Gier einzelner.
Gandhi
Benutzeravatar
Magss

Magss

Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1739
Registriert: So 3. Jan 2010, 00:20


Re: Der Feedback-Thread

Beitragvon KitKaos » So 9. Sep 2012, 10:50

Metropolis, ganz ganz vielen lieben Dank für das Lob! :hug:
Wir geben uns immer Mühe, dieses Baby hier interessant zu halten, aber das macht mit so tollen User auch einfach Spaß! :D

@Magss: It's JAYS season! :D http://www.jays-awards.de
"I am Clark Kent. I need to be Clark. I'd go crazy if I'd have to be Superman all the time."

"Creativity is the residue of time wasted." (Albert Einstein)

"The future is there ... looking back at us. Trying to make sense of the fiction we will have become. And from where they are, the past behind us will look nothing at all like the past we imagine behind us now. ..."
-- ("Pattern Recognition", William Gibson)
Benutzeravatar
KitKaos

Der verbreitetste Glaube ist das Wissen.

Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2945
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 15:41
Wohnort: East of the Sun, West of the Moon
Mein Superman: Clark Kent


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast